Zum Inhalt springen
Home » Arbeitssuche .

Arbeitssuche .

zu:
Betreff: Jobsuche.
A.G.N.
In diesen Tagen suche ich einen Job. Kürzlich (ich schreibe diese Worte am Sonntag, 18. Oktober 2020) habe ich über ein Projekt namens “Honey Badger” gelesen, bei dem Technologie-Giganten wie Google oder Facebook eine Vertragsfirma mit Sitz in Manila, Philippinen, betreiben. Die Rolle der Mitarbeiter in diesem Unternehmen oder in anderen Vertragsunternehmen (die Anzahl der in diesem Bereich tätigen Unternehmen ist unbekannt) besteht darin, problematische Inhalte (Drogen, Prostitution, Pädophilie, Hinrichtungen oder terroristische Aktivitäten usw.) aus dem Internet zu entfernen. 2018 Monday Cinema Die Deutschen Hans Block und Moritz Reiswick haben einen Dokumentarfilm mit dem Titel “Internet Cleaners” über die Arbeit der Arbeiter in diesen Unternehmen produziert.
Meine Frage an Sie lautet: Kennen oder kennen Sie Unternehmen, die in diesem Bereich tätig sind und bei denen Sie sich für eine Bewerbung bewerben können?
Ich werde bemerken, dass ich mir der missbräuchlichen Natur einer solchen Arbeit in Bezug auf ihre Praktiker voll bewusst bin: Laut verschiedenen Veröffentlichungen haben viele der Menschen, die in diesen Berufen gearbeitet haben, sich sehr bemüht oder alternativ sehr schwere psychische und physische Erkrankungen entwickelt, weil sie ständig und täglich den schwierigen Inhalten ausgesetzt waren. Das schreckt mich aber nicht ab, denn ich habe sowieso nichts mehr in meinem Leben zu verlieren – und seit vielen Jahren kann ich nicht mehr auf den Arbeitsmarkt zurückkehren (alle anderen Möglichkeiten, Hilfe von Organisationen, Jobbörsen zu erhalten oder viele Unternehmen zu kontaktieren, sind erschöpft – und das seit vielen Jahren ).
Freundliche Grüße,
Assaf Binyamini,
115 Costa Rica Street,
Eingang A-Apartment 4,
Kiryat Menachem,
Jerusalem, Postleitzahl: 9662592.
Telefonnummern: At-972-2-6427757.
Mobile-972-52-4575172.
Fax-972-77-2700076.
post Scriptum. 1) Meine E-Mail-Adressen: 029547403@walla.co.il
Und: asb783a@gmail.com
Und: assaf197254@yahoo.co.il
Und: a32assaf@outlook.com
Und: ass.benyamini@yandex.com
Und: assaf002@mail2world.com
2) Ich werde feststellen, dass ich eine Person bin, die Hebräisch spricht – und meine Kenntnisse in anderen Sprachen sind sehr gering. Abgesehen von Englisch auf mittlerem bis niedrigem Niveau und Französisch auf sehr niedrigem Niveau habe ich keine weiteren Kenntnisse auf diesem Gebiet – und ich habe eine professionelle Übersetzungsfirma verwendet, um dieses Dokument zu schreiben.
3) Die E-Mail-Adresse des Sozialarbeiters, unter der Sie weitere Informationen über mich erhalten können:
talotan39@gmail.com
Ich werde darauf hinweisen, dass es mir untersagt ist, weitere Informationen über sie bereitzustellen.
4) Lebenslauf-Assaf Binyamini:
Persönliche Daten: Assaf Binyamini, ID-Nr. 029547403.
Geburtsdatum: 11.11.1972.
Adresse: Straße 115 Costa Rica, Kiryat Menachem, Jerusalem.
Telefonnummern: At-972-2-6427757.
Mobile-972-52-4575172.
Fax-972-77-2700076.
Ausbildung: 10 Jahre Studium und teilweise Immatrikulation.
Militärdienst: Befreiung aus medizinischen Gründen.
Berufserfahrung:
1991-Arbeit bei R.S.T. Carpentry (South Tel Aviv)
1998-2005 – Arbeit in der Nationalbibliothek, Unterstützung des Fachpersonals von Bibliothekaren bei einer Vielzahl von Aufgaben.
2009-2010-Arbeit in der “Avgad” -Kette für Sortierwaren.
Februar-Mai 2019-Arbeit bei der Computerfirma HMSOFT
Freiwilligenarbeit:
Aktiv im Kampfhauptquartier der Behinderten.
Freiwilligenarbeit im Zentrum für die Ausübung von Rechten der Stadt Jerusalem mit Unterstützung der bedürftigen Bevölkerung.
Allgemeine Informationen: Hoch motiviert, hohe Fähigkeit, mündlich und schriftlich zu formulieren, Fähigkeit zu improvisieren und Probleme zu lösen.
Hat langjährige Bekanntschaft mit Organisationen der Zivilgesellschaft.
Leidet an einer körperlichen Behinderung, die mich daran hindert, schwere Lasten zu heben und lange auf meinen Füßen zu stehen.
5) Das Folgende ist ein Link zu dem Youtube-Kanal auf Hebräisch, den ich am 28. April 2020 eröffnet habe, wo ich gelegentlich Inhalte hochlade, die sich auf behinderte und geistig behinderte Menschen im Staat Israel beziehen:
https://www.youtube.com/channel/UCX17EMVKfwYLVJNQN9Qlzrg?view_as=subscriber
6) Am 10. August 2018 schloss ich mich einer sozialen Bewegung namens “Overcome” an – einer Bewegung, in der wir versuchen, den Status, die Lebensqualität und die Rechte der “transparenten Behinderten” zu fördern. Diese behinderten Menschen leiden unter medizinischen Problemen und schweren Behinderungen – leiden jedoch unter schwerer Diskriminierung und weit verbreiteter Verweigerung von Rechten aufgrund der Tatsache, dass ihre Behinderung oder Krankheit von außen nicht auffällig sichtbar ist. Die Gründerin der Bewegung und diejenige, die sie heute leitet, ist Frau Tatiana Kaduchkin. Ihre Telefonnummer lautet:
972-52-3708001. Ihr Anrufbeantworter ist von Sonntag bis Donnerstag zwischen den Stunden
11: 00-20: 00 – und dies mit Ausnahme der jüdischen Feiertage und verschiedener israelischer Feiertage.
Unten ist ein Link zur Website unserer Bewegung:
https://www.nitgaber.com /

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Reply

Your email address will not be published.