Zum Inhalt springen
Home » Organisationsberatung .

Organisationsberatung .

Zu:
Thema: das Behindertenhaus
A.G.B
Frau Tatyna Kedotchken schickte den beigefügten Antrag, der an die Firma TechSoup Israel angefordert wurde
Meine Frage an Sie lautet: Ich möchte wissen, ob Sie Informationen zu Hilfsorganisationen oder relevanten Plattformen haben und ob diese für den Empfang von Unterstützungsanfragen zu diesem Thema verantwortlich sind. Eine andere Frage: Haben Sie Ideen für neue Wege, die dazu beitragen können, den Status von Behinderten zu verbessern und das Ausmaß an Leiden und Kämpfen in ihrem Leben im Staat Israel zu verringern?
Gruß,
Assaf Benyamini

Hinweis
1. Ich sende diesen Brief an folgende Adresse: MISS Tatyna Kedotchken
Hatana 11 Straße.
Kerat Anon, Postleitzahl: 5542411.
2. Ich möchte darauf hinweisen, dass ich Hebräisch spreche und andere Sprachen beherrsche, aber ich bin nicht so gut darin wie auf Hebräisch. Auf Englisch ist mein Niveau durchschnittlich bis schwach und auf Französisch sehr schwach. Ich wurde von einem spezialisierten Übersetzungsunternehmen beim Schreiben dieses Dokuments unterstützt.

12.11.2020
Hallo Tatyana:
Thema: Letzte Updates
G.N
Ich verwaltete die Korrespondenz, die mit der Firma TechSoup Israel verbunden war, nachdem ich mit ihrem Vertreter in Israel telefoniert hatte. Sie sagte, es scheint, dass unsere Bitte um Unterstützung in eine Sackgasse geraten ist, und damit sie uns helfen können, sollten wir als Organisation in allen Datenbanklisten registriert sein, ich bin Israel. Sie fragte, ob wir in einer solchen oder einer anderen Datenbank registriert werden können, aber ich konnte ihr nicht antworten, ob wir, unsere Organisation, in allen Datenbanken registriert sind oder nicht, da die Unterstützungsanfrage auf der Registrierung basiert.
Gruß,
Assaf Benyamini

Hinweis
1. Die Büros des TechSoup-Unternehmens befinden sich in Keren Rsh im Dorf Horon Bl Shemn
Die Telefonnummer des Keren-Büros lautet: 08-9146617
Faxnummer: 08-9219404.
Die Hotline-Nummer lautet: 08-9146617.
Ihre telefonischen Antwortzeiten sind: 7:30 – 15:15 Uhr
2. Ein weiteres Update: Aufgrund einer Reihe technischer Fehler musste ich mein WhatsApp-Konto löschen und erneut laden. Während dieser Reparatur habe ich die WhatsApp-Nummer der “Nitgaber” -Organisation verloren, bei der ich Mitglied bin. Wir haben Nachrichten mit dieser Nummer gesendet, und ich weiß nicht, wie die Nummer lautete. Können Sie mir damit eine WhatsApp-Nachricht senden?
Zu: TechSoup Israel Verein
Heute ist Donnerstag, der 11.12.2020. Ich habe die Korrespondenz mit Ihrem Mitarbeiter verwaltet und bin interessiert zu wissen, wer die Anfrage prüft und wie ich mit ihm Kontakt aufnehmen kann (Telefonnummer, Adresse, Post usw. ……), damit ich Unterstützung für “Nitgaber ” beantragen kann. Organisation, der ich angehöre.
Gruß,
Assaf Benyamini
Brief an TechSoup Israel VereinYahoo
/
geschickt
Assaf Benyamini
An: support@techsoupisrael.org.il
Tag: 11. November um 18:08 Uhr

Assaf benyamini
an: TechSoup-Support
Tag: 12. November um 9:30 Uhr.
Wir sind eine Organisation und keine Vereinigung, wie ich das letzte Mal schrieb, haben Sie um Unterstützung für die “Nitgaber” -Organisation gebeten. Ich bin ein Mitglied davon und möchte darüber auf dem Laufenden bleiben.

Donnerstag, 12. November 2020, 08:06:47 Uhr GMT unterstützen

Gesendet: Mittwoch, 11. November 2020, 18:08 Uhr

An: TechSoup unterstützen
Tag: 12. November um 11:06 Uhr
Ich werde Ihnen erklären, was ich am 10.8.2018 gemeint habe. Ich bin einer von Nitgaber benannten sozialen Organisation beigetreten. Diese Organisation zielte darauf ab, Rechte, Status und Qualität der behinderten Menschen zu fördern. Diese Menschen, zu denen ich gehöre, leiden unter gesundheitlichen Problemen und Behinderungen, die von außen nicht sichtbar sind. Zum Beispiel brauche ich keinen Rollstuhl, keinen Spazierstock oder keine Gehhilfe, sodass die Leute auf den ersten Blick nicht bemerken, dass ich eine behinderte Person bin und ein ernstes Gesundheitsproblem habe.
Diese äußere Unsichtbarkeit führt zu einer sehr schweren Diskriminierung von uns und damit kämpfen wir.
Ich habe gehört, dass die großen Technologieunternehmen wie Google, Apple und Amazon Programme zur Unterstützung der sozialen Organisation betreiben, und unsere Organisation gilt als eine davon. Wir können sie um Unterstützung bitten. Diese Anfragen werden nach Standards geprüft, die von diesen großen Unternehmen festgelegt wurden. Deshalb habe ich dir geschickt.
Gruß,
Assaf benyamini
Hinweis
1. Frau Tatyna Kedotchken ist die Direktorin und Gründerin unserer Organisation. Daher wird die Entscheidung vor Ort von ihr und nicht von mir getroffen.
Ihre Telefonnummer lautet: 052-370800
Die Reaktionszeiten sind von Sonntag bis Dienstag von 11:00 bis 20:00 Uhr von 11:00 bis 20:00 Uhr.

2. Ich kann Ihnen keine Vereinsnummer geben, weil es nichts gibt, weil wir eine soziale Organisation und keine Vereinigung sind.
3. Unten finden Sie einen Link zur Website unserer Organisation
/https://www.nitgaber.com
Donnerstag, 12. November 2020, 08:08:47 GMT + 2
an: TechSoup
Donnerstag, 12. November 2020, 9:30 Uhr
an: TechSoup
Gesendet: Mittwoch, 11. November 2020, 18:08 Uhr
An:
An: TechSoup unterstützen
Tag: 12. November, 11:39 Uhr.
Wir sind keine Vereinigung, sondern definitiv eine gemeinnützige Organisation, weil ich glaube, dass es einen Ort gibt, an dem unser Antrag geprüft und nicht abgelehnt werden kann. Im Voraus bin ich Ihnen dankbar, wenn Sie unsere Anfrage an den Verantwortlichen senden können.
Gruß,
Assaf benyamini

Originalnachricht ausblenden
Tag: 12. November 2020, 11:21:09 Uhr Support TechSoup GMT + 2
an: TechSoup
Gesendet: 12. Donnerstag, 11. November 2020, 11:06 Uhr
an: TechSoup
An:
Ihre Organisation ist jetzt bei TechSoup Israel registriert
Yahoo
/
Posteingang
TechSoup Israel
An: tatianaaeq@gmail.com
Kopieren:
Assaf197254@yahoo.co.il
Tag: 8. Oktober um 23:03 Uhr
Hallo Assaf Benyamini,
Vielen Dank für Ihre Registrierung bei TechSoup Israel. Die Bewerbung Ihres Anwalts dauert 3-5 Tage. Am Ende Ihres Genehmigungsprozesses erhalten Sie eine E-Mail mit dem Status Ihrer Berechtigung.
Gruß,
TechSoup Israel
—-Nachricht gesendet—
Von: TechSoup Israel
An: assaf197254_72484
Gesendet am: Donnerstag, 8. Oktober 2020, 22:49:55 GMT + 2 Thema: Kontodaten für Assaf Benyamini @ techsoup Israel
Gruß Assaf Benyamini,
Hauptinhalt

Vielen Dank für Ihre Registrierung!
Kontoinformationen:
Benutzername: assaf197254@yahoo.co.il
Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie das Passwort über den folgenden Link zurücksetzen:
https://israel.techsoup.global/user/password
Bitte beachten Sie, dass dies nur der erste Schritt zur Teilnahme an diesem Programm ist. Jetzt können Sie den Kandidaten 1 hinzufügen.

Betreten Sie diese Site https: //israel.techsoup.global/user2. Drücken Sie dann auf “Mein Konto”. Drücken Sie oben auf dem Bildschirm 3 auf “Organisation hinzufügen” und wechseln Sie dann zum Registrierungsmenü 4. Fügen Sie die Daten der Organisation hinzu. Drücken Sie weiter.
Sie können die Standards unter diesem Link https: //israel.techsoup.global durchsuchen

Gruß,
TechSoup Israel

An die Firma TechSoup Israel
Unten Erklärung und Details zu der sozialen Organisation, die ich übernommen habe
Thema: die transparenten Behindertenorganisationen

In diesem letzten Jahr habe ich das Leid der behinderten Menschen geteilt und ich spreche von einigen ihrer Kämpfe, um die Leistungen und die minimale Ehre der behinderten Menschen im Staat Israel zu erhöhen. Am 07.10.2008 nahm ich an der Sitzung des Transparenzausschusses der Knesset teil, die sich mit dem Thema Sozialer Wohnungsbau befasste, und dieses Datum sollte auch der Tag des öffentlichen Wohnungsbaus sein. Während des Treffens traf ich eine Frau namens Tatyana Kedotchken. Sie ist die Direktorin der von Nitgaber benannten sozialen Organisation. Diese Organisation zielte darauf ab, die Rechte von Behinderten zu fördern, bei denen es sich um Menschen handelt, die unter schwerwiegenden Gesundheitsproblemen und Behinderungen leiden, die von außen möglicherweise nicht sichtbar sind und auf den ersten Blick nicht beobachtet werden können und wie normale Menschen aussehen. Die Tatsache, dass diese Behinderung nicht sichtbar ist, würde tatsächlich zu Diskriminierung und Entzug vieler Rechte führen, die anderen Behinderten zustehen.
Ministerien passen oft sehr oberflächliche und flache Ansätze an und das Ergebnis, dass die Menschen dieser Gruppe als normale gesunde Menschen betrachtet werden. Dieses unfaire Urteil, das sich nur auf das äußere Erscheinungsbild stützt, reicht nicht aus, um eine zwingende Maßnahme zu ergreifen oder Rechte zu definieren. In unserer neuen Organisation Nitgaber versuchen wir, die negativen Rechte zu bekämpfen und die Öffentlichkeit und die Entscheidungsträger im Staat Israel für das Thema zu sensibilisieren. Aus diesen Gründen teile ich auf verschiedenen Social-Media-Plattformen und bin jedem dankbar, der auf die Frage stößt, ob er sie weiterhin auf verschiedenen Social-Media-Plattformen teilen kann. Bevor ich fertig bin, habe ich noch ein Detail. Die Telefonnummer des Geldgebers der Organisation Miss Tatyana Kedotchken lautet: 972-52-3708001, die Antwortzeiten sind sonntags bis donnerstags von 11 bis 20 Uhr.
Gruß,
Assaf Benyamini
Kosta Rika Straße 115,
Eingang A, Wohnung 4
kret Nhama,
Jerusalem, postcard 9662592
Telefon zu Hause: 972-2-6427757, Mobiltelefon: 972-52-4575172
Fax: 972-77-2700076
1. ID: 029547403
2. E-Mail-Adresse: walla.co.il@029547403 oder asb783a@gmail.com oder assaf197254@yahoo.co.il oder ass.benyamini@yandex.com oder assaf002@mail2world.com
3. Der Telefonrahmen, in dem ich mich befinde
‘Reut’ Verein ‘Aviv’ Hostel
Straße Haviv 6
Kret Nhama
Jerusalem postcard: 9650816
Telefonnummer der Hostelbüros: 972-2-428351 oder 972-2-6432551
E-Mail-Adresse: avivit6@barak.net.il
4. Ich habe den Sozialarbeiter von Hostel Aviv am 12.12.2017 um 13:30 Uhr getroffen. Es war mir strengstens untersagt, Angaben zu anderen Mitarbeitern von Hostel Aviv oder der Vereinigung Reut zu machen.
5. Unser Hausarzt Brandon Stuart. Ich bin unter seiner Aufsicht Clalit Gesundheitsdienst “Promenadenklinik”
Daniel Novosky 6 street
Jerusalem postcard: 9650816
Die Telefonnummer der Klinik: 972-2-6738558
Fax: 972-2-6738551
6. Weitere persönliche Daten: Alter: 48, Familienstand: ledig, Geburtstag: 11.11.1972
7. 7. Hier sind einige erklärende Worte über den Nitgaber-Verein, die in Zeitungen veröffentlicht wurden: Tatyana Kedotchken ist eine gewöhnliche Zivilistin, die beschlossen hat, eine Nitgaber -Vereinigung zur Unterstützung behinderter Menschen zu gründen. Bis jetzt haben sich 500 Menschen aus ganz Israel ihrem Verein angeschlossen. In einem Interview mit dem Kanal 7 sprach sie über das Projekt und über diejenigen behinderten Menschen, die nur aufgrund ihrer Behinderung nicht genügend Unterstützung von den relevanten Parteien erhalten. Ihr zufolge kann die behinderte Bevölkerung in zwei Gruppen eingeteilt werden: Behinderte mit Rollstuhl und Behinderte ohne Rollstuhl. Die zweite Gruppe wird von transparent deaktiviert aufgerufen. Sie sagte, dass sie keine Unterstützung wie Behinderte mit Rollstuhl bekommen, selbst wenn ihre Behinderung zwischen 75 und 100 liegt. Sie sagte, dass sie ihren Lebensunterhalt nicht alleine verdienen können. Sie benötigen die Hilfe zusätzlicher Dienstleistungen, auf die Behinderte mit Rollstühlen Anspruch haben. Beispielsweise erhalten transparente Behinderte von der staatlichen Versicherungsanstalt eine niedrige Invalidenrente. Sie erhalten keine bestimmten Zuschläge wie Sonderleistungen, Begleitrente, handliche Rente und eine sehr niedrige Rente vom Wohnungsministerium.
Laut einer von Kedotchken abgeschlossenen Studie leiden diese transparenten behinderten Menschen unter Hunger, obwohl versucht wird zu behaupten, dass es 2016 in Israel keinen hungrigen Menschen gibt. In dieser Studie wurde auch der Schluss gezogen, dass der Selbstmordanteil bei transparenten Behinderten sehr hoch ist. Der Verein versucht, die transparenten Behinderten in die Wartelisten aufzunehmen, obwohl sie berechtigt sein sollen. Sie führt viele Interviews und nimmt an vielen Treffen mit Mitgliedern der Knesset und den entsprechenden Ausschüssen teil. Sie sagte, dass diejenigen, die helfen können, nicht zuhören und die Zuhörer in der Opposition sind, so dass sie nicht helfen können. Ihrer Meinung nach wird sich die Situation nicht so fortsetzen wie heute und es wird kein Entkommen vor den Demonstrationen von Behinderten geben, die ihre Rechte und die Grundbedingungen für ihren Lebensunterhalt beanspruchen werden. Unten finden Sie einen Link zu der Facebook-Seite, die ich geöffnet habe, um für die Organisation zu werben

8. Unterhalb der Adresse, die ich mit dem Site-System semrush.com zu diesem Thema verwaltet habe

Yes, please. I would appreciate it if you can provide me with details regarding your project and your expectations from SEMrush.
Thank you in advanced!
Best Regards,
Maria
Maria Krivosheine
Account Manager
Tel: +442032870265
E-mail: m.krivosheina@semrush.com
SEMrush www.semrush.com

On Mon, Oct 14 2019 at 10:13 PM Assaf benyamini <029547403@walla.co.il> wrote:
I don’t have “colleagues”-our movement is very small- and we hope it will be bigger in future. Our activity is very important for us-and I can give your details from now to all platforms I write to if you think you have the willing, and also the ability to make much more public awareness and also relevant legislation worldwide which can promote the public of disabled people. If you agree and give your approval, I start to do it.
Assaf benyamini

14, Oct, 2019 15:13, Maria Krivosheina wrote:
Hi Assaf,
I hope you are well. I want to let you know that I tried to reach Ms. Kadochkin last week unfortunately without success.
If possible, can you give my tel. number to your colleagues and ask to call me, please?
Thank you in advanced!
Best Regards,
Maria Krivoseina
Account Manager
Tel: +442032870265
E-mail: m.krivosheina@semrush.com
On Fri, Oct 4, 2019 at 11:17 PM Assaf benyamini <029547403@walla.com.il> wrote:
I don’t have a website. I try to promote the disabled people populations. You can talk to our manager-Mrs. Kadochkin- she doesn’t have an email address. You can call her to phone number 972-52-3708001. I know she speaks Russian as a first language and Hebrew she learned in ISRAEL. I am not sure she also speaks English-maybe… Assaf Benyamin.
Oct, 20:17:30, Maria Krivosheina wrote:
Hi Assaf,
Thanks, you for your detailed feedback.

Oct, 20:17:30, Maria Krivosheina wrote:
Hi Assaf,
Thank you for your detailed feedback.
Did I get you right, that you would like to promote your website?

If you wish I can talk to Mrs. Kadochkin. Could you send me an e-mail of Mrs. Kadochkin, please?
Thank you in advance!
Best regards,
Maria
Maria Krivosheina
Account Manager
Tel: +442032870265
E-mail: m.krivosheina@semrush.com

SEMrush www.semrush.com
Contents of this email and documents attached herein (if applicable) are confidential and intended for the recipient specified in message only. It is strictly forbidden to share any part of this message and/ or document attached herein (if applicable) with any third party, without a written consent of the sender. If you received this message by mistake, please reply to this message and follow with its deletion, so that we can ensure such a mistake does not occur in the future.
On Wed, Oct 2, 2019 at 5:23 PM Assaf benyamini <029547403@walla.co.il> wrote:
I am trying to promote our campaign – people suffering from disability problems. Here are some more words of explanation about the movement I joined last year. You can also talk with our movement’s manager-she speaks Hebrew and Russian. I don’t know if she also speaks English. We are trying to promote people with disability not seen extremely so as a result our civil rights are not fulfilled. We would like to fix this injustice situation.
Our manager is mrs. Tatyana kadochkin, and she is available in her 972-52-3708001 phone number from 11 AM to 8 PM on Sunday to Thursday except of Jewish holidays.
Our movement is called in the Hebrew name ” Nitgaber “.
*Here is a link to our movement Facebook page.
https://www.facebook.com/(-105177934167352/?modal=admin_todo_tour

Oct, 1, 2019 13:33, Maria Krivosheina wrote:
Hello Assaf,
My name is Maria, I’m Account Manager at SEMrush company.
I’m writing to you because of you request. Could you please specify what kind of help you need? Would you like to find out keywords, that such websites are ranking for?
Thank you in advance!
Best Regards,
Maria
Maria Krivosheina
Tel: + 442032870265
E-mail: m.krivosheina@semrush.com

SEMrush www.semrush.com
Contents of this email and documents attached herein (if applicable) are confidential and intended for the recipient specified in message only. It is strictly forbidden to share any part of this message and/or documents attached herein (if applicable) with any third party, without written consent of the sender. If you received this message by mistake, please reply to this message and follow with its deletion, so that we can ensure such a mistake does not occur in the future.
caroline lucas: (the following is address that I was using to talk to the parliament (10

Dear Assaf,
Many thanks for your email, which I’ll make sure Caroline sees at the earliest opportunity. I am afraid she doesn’t have capacity to correspond with non-constituents but she will see your message.
Best Wishes, Eno
On behalf of Caroline Lucas

Caroline Lucas, MP for Brighton Pavilion
House of commons
London SW1A 0AA
Tel: 02072197025
E-mail: caroline.lucas.mp@parliament.uk
Web www.carolinelucas.com
Facebook page /carolinelucas
Twitter @carolinelucas

If you would like to receive weekly email news bulletins from Caroline Lucas please reply to this message putting ’email bulletin’ in the subject line.
For details on how your personal information is used, how we maintain the security of your information, and your rights to access information we hold on you, please visit”
https://www.carolinelucas.com/get-in-touch

from: Assaf benyamini
sent: 17 October 2019 10:37
To: LUCAS, Caroline caroline.lucas.mp@parliament.uk; appg@cusp.ac.uk
Subject: invisible disability.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Organisationsberatung .“

  1. Ηеllo all, guyѕ! I know, mу mеssаge mау bе tоo ѕpeсifіc,
    Вut mу sіstеr fоund nicе mаn hеre аnd theу mаrried, ѕо how about mе?! 🙂
    I am 27 уеarѕ оld, Cathеrina, frоm Ukrainе, Ι know Еnglish and Gеrman languаgeѕ alsо
    And… Ι havе ѕpесifіс disеaѕе, nаmed nуmphоmanіa. Ԝho know whаt іѕ thiѕ, саn undеrѕtаnd me (bettеr tо ѕаy it immedіatеlу)
    Αh уeѕ, Ι сoоk vеrу tastу! аnd Ι lovе nоt onlу coоk ;))
    Im real girl, nоt proѕtіtutе, аnd lоoking for ѕeriouѕ and hоt relatіоnѕhір…
    Anyway, you can find mу рrofіlе herе: http://vojustedalde.ga/user/35098/

Leave a Reply

Your email address will not be published.